3. Dreiländereckberglauf

3. Dreiländereckberglauf
2020-09-06 Kommentare deaktiviert für 3. Dreiländereckberglauf Leichtathletik admin

Bei der 3. Ausgabe der DreiländerATTeck Sommeredition, ein Heimspiel für den SV Thörl-Maglern, lieferten unsere Athleten in Anbetracht der starken Konkurrenz aus Österreich, Slowenien und Italien wieder einmal starke Leistungen ab.

Die 5km lange Strecke, auf der 800 Höhenmeter zu absolvieren waren, führte von der Talstation über Forstwege und anspruchsvolle Steige bis zum Dreiländereck Marterl.

Bei den Jüngsten (U-20) holte sich Johannes Schmucker mit einer Zeit von 44:42 den 2.Platz.

In der Klasse M50, vollgespickt mit Kapazundern des Berglaufsports, klassierte sich Gerhard Tschofenig, nach längerer Rennabstinenz , auf dem 4. Platz.Mit seiner Zeit (44:31min) war er der schnellste Thörler am Berg.

In der gleichen Klasse landete auch Michael Mente in den Top Ten und wurde 9. mit 53:35min.

Ebenfalls mit 53:35min finishte Herbert Schmucker sein Rennen und sorgte damit für einen Sieg in der Klasse der Junggebliebenen (M60).

Als Draufgabe gab es für Dietmar Werkel, auch Klasse M60, einen 2. Platz (57:55min).

20200906_2
« 1 of 4 »